Richtlinien für barrierefreies Design

Unsere Website wurde unter Berücksichtigung der folgenden Richtlinien zur Barrierefreiheit gestaltet:

  • Wo immer möglich, verwenden wir Live-Text anstelle von Grafiken, um die Downloadzeit von Seiten zu verkürzen und Ihre Kontrolle zu erhöhen.
  • Es werden keine Informationen ausschließlich durch Farbe vermittelt. Das bedeutet nicht, dass Farben nicht zum Organisieren von Informationen verwendet werden; Stattdessen bedeutet dies, dass es auch andere, nicht farbabhängige Möglichkeiten gibt, dies zu tun.
  • Alle Bilder und Hyperlinks verfügen gegebenenfalls über ein alternatives Textattribut. Das heißt, wenn ein Bild oder ein Hyperlink wichtige Informationen vermittelt, wird sein Inhalt durch einen Alternativtext beschrieben.
  • Wir haben versucht, gezielt nachzukommen Abschnitt 508WAI-ARIA und WCAG 2.1 Standards für die Barrierefreiheit von Websites.
  • Wenn Sie Schwierigkeiten beim Zugriff auf die Website haben oder Kommentare oder Feedback haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren uns kontaktieren.

Viele gängige Browser und Betriebssysteme enthalten integrierte Barrierefreiheitstools, die über das hinausgehen, was auf dieser Website angeboten wird.

Browser

Informationen zur Barrierefreiheit von Microsoft Edge
Informationen zur Barrierefreiheit von Firefox
Informationen zur Barrierefreiheit von Google Chrome

Betriebssysteme

macOS/iOS
Windows
Android

Adobe Acrobat

Zum Anzeigen und Drucken von PDF-Dokumenten, die auf dieser Website erscheinen, ist Adobe Acrobat erforderlich. Um dieses Programm kostenlos herunterzuladen, besuchen Sie die Adobe-Website.

Die meisten modernen Browser bieten auch die Möglichkeit, PDFs anzuzeigen und zu drucken, ohne dass Adobe Acrobat installiert werden muss.

Um PDF-Dokumente mit einem Screenreader zu lesen, besuchen Sie bitte die Adobe-Barrierefreiheit Website, die nützliche Tools und Ressourcen bereitstellt.

Wenn Sie ein Apple-Betriebssystem (macOS, iOS) verwenden, verfügen beide über integrierte Text-to-Speech- und Bildschirmlesefunktionen. Wenn Sie Microsoft Windows 10 verwenden, verfügt es über ähnliche integrierte Funktionen.